Areal Transformation Schwerpunkte Über uns Aktuell

Quartierplätze als öffentliche Aufenthaltsräume

Sei es mit Wasserelement, mit Kiesbelag oder grosszügiger Rasenfläche – alle Quartierplätze dienen als öffentliche Aufenthaltsflächen.

Sie bieten Raum für Aktivitäten und Events. Die drei Quartierplätze haben einen direkten Bezug zu den erhaltenswerten Industriehallen. Der Eichenplatz mit Kiesbelag ist der Quartierplatz für Boulespiele oder den Flohmarkt. Das Kronendach aus Eichen bietet Schatten und schafft ein angenehmes Klima. Die Platanenwiese mit ihrem Baumrahmen und der offenen Mitte ist die Grünfläche und der Treffpunkt des Quartiers für Spiel und Sport. Auf den Quartierplätzen kann das Regenwasser versickern, ohne die Kanalisation zu belasten. Die Quartierplätze werden als Unikate behandelt und erhalten deshalb jeweils eine individuelle Gestalt.

Das sind die Bausteine der städtebaulichen Struktur.

Verträgliche Dichte (aber nicht Enge), Vielfalt, Mischnutzung und eine einfache Orientierung sowie Strassen, Wege und Plätze, spannende Sichtbeziehungen und abwechslungsreiche öffentliche Freiräume sind einige dieser städtischen Ideale. 

Hier bleiben Sie jederzeit aktuell informiert:

mehr News »

Bredella bringt Menschen zusammen

Nehmen Sie Platz in unserer Bredella Lounge, die gemütliches Wohnzimmer-Feeling mitten aufs Festgelände des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet bringt. mehr lesen

Ina Invest übernimmt CERES Group Holding AG

Ina Invest übernimmt CERES Group Holding AG mit attraktivem Entwicklungsareal «Bredella» in Pratteln BL mehr lesen

Jetzt kommt die öffentliche Mitwirkung

Die Vorprüfung des Quartierplans ist abgeschlossen. Im neuen Jahr startet die öffentliche Mitwirkung. mehr lesen